Schminckkurs am Dienstag den 05.06.2018 um 19 Uhr!

 
 

Produkte

Für unsere Behandlungen und Anwendungen verwenden wir nur qualitativ hochwertige Produkte von namhaften Herstellern. Diese sind dermatologisch geprüft und werden immer wieder von  Kosmetikexperten getestet und verbessert.

Auch verwenden wir bei unseren Massagen und Peelings nur biologisch einwandfreie Öle und Pasten. Gerne geben wir Ihnen hierüber Auskunft.

Unsere Partner für Kosmetikprodukte sind:

Durch Kooperationen mit professionellen Kosmetikherstellern sind wir zusätzlich in der Lage luxuriöse Produkte zu besonders unwiderstehlichen Angebotspreisen  an unsere Kunden weiterzugeben.

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an!




Dr. Rimpler

Dr. Rimpler

Die Positionierung der Depotkosmetik im Rahmen der modernen Gesundheitsvorsorge ist erklärtes Ziel. Dafür wurde im Jahr 1974 das Cosmetic College Hannover gegründet, das sich seit nunmehr über 40 Jahren mit der Ausbildung zur /zum staatlich geprüften Kosmetikerin /-er beschäftigt. Um dieser qualifizierten Berufsgruppe wirksame und sichere Produkte und Behandlungskonzepte zur Verfügung zu stellen, die sich an dem jeweils aktuellen Stand der Wissenschaft orientieren, wurde 1986 damit begonnen, die eigene Depotkosmetik Dr.Rimpler® zu entwickeln. Durch die Übernahme der französichen Traditionsmarke Isabelle Lancray im Jahr 1997, die als eine der ältesten Kosmetikmarken Frankreichs über eine weltweite Akzeptanz und Verbreitung verfügt, ist es gelungen, die Eleganz und das Prestige französicher Kosmetik mit den Tugenden Deutscher Ingenieurkunst und Wissenschaft zu vereinen. Eine besondere Herausforderung ist fortlaufend die Sicherung der Qualität und eines höchsten Produktionsstandards innerhalb der Kosmetik. So verwundert es auch nicht, dass die Dr.Rimpler GmbH als erstes Unternehmen in Niedersachsen bereits 1997 nach den neuesten EU-Kosmetikrichtlinien von den Behörden zertifiziert wurde und heute als Kosmetikunternehmen nach dem Arzneimittelgesetz zertifiziert ist. Um die hochmodernen Anlagen auszulasten und auch den Wissensstand vielfältig zu nutzen, wird seit 1998 auch für viele andere namhafte Unternehmen am Standort in der Wedemark produziert. Das unternehmerische Gesamtkonzept steht heute fest auf drei Säulen: dem Vertrieb der eigenen Marken im Inland dem Export in mehr als 43 Länder dieser Erde der Lohnproduktion für externe Auftraggeber

Isabell Lancray

Isabell Lancray

Das Leben einer Visionärin Pferdekutschen, Frauen mit eleganten Hüten, Pariser Flair, aber auch Züge von Soldaten, die durch die Straßen marschierten auf dem Weg in einen ungewissen Krieg, prägten ihr Geburtsjahr: Rosine Gacier, später bekannt als Madame Isabelle Lancray, wurde zum Beginn des 1. Weltkriegs in Frankreich geboren. Hier endete auch eine besondere Ära in Frankreich – die Belle Époque, in der Paris Mittelpunkt Europas war. Eine Zeit, die damals für uneingeschränkten Lebensgenuss und allgemeine gesellschaftliche Sorglosigkeit stand. Wie aus einer Sehnsucht nach den schönen Dingen des Lebens heraus, nach Jahren voller Entbehrung, entfaltete die junge Rosine zunächst als Journalistin ihre kreative Seite. Der leidenschaftliche Wunsch, ihren Jugendtraum eines eigenen Schönheitssalons im Zentrum von Paris zu verwirklichen, begleitete sie jedoch von jeher. Der 2. Weltkrieg riss sie, wie viele andere Menschen, abrupt aus ihrem bisherigen Leben. Sie stand nach den Wirren dieser harten Jahre vor dem Nichts – nutzte aber den Neubeginn als Chance zur Verwirklichung ihrer persönlichen Vision. Aus dem ersten, elitären Schönheitssalon wurde schnell ein Trainee- und Managementzentrum für Kosmetikerinnen. Aber sie wollte mehr! Mit führenden Experten aus der Kosmetik und Modebranche entwickelte sie 1945 ihre eigene Marke, Isabelle Lancray Paris. Unermüdlich und mit Leidenschaft widmete sie ihr Leben der Schönheitspflege und engagierte sich mit ihrer Wegbegleiterin Helena Rubinstein für mehr Professionalität in der Kosmetik durch die Gründung des französischen Schönheits- und Kosmetikverbands. Damit legte sie den Grundstein für heutige Fachverbände wie IKW und FEBEA. Madame Lancray verstarb am 12 April 1989 in der Stadt, die sie so sehr liebte... Ihr Vermächtnis nach nunmehr fast 70 Jahren seit Existenzgründung der Marke: élégance intemporelle!

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals - von Natur aus vegan. Die Produkte Das zentrale Produkt ist natürliches veganes Mineral-Makeup. Es besteht zu 100 % aus reinem mineralischem Puder. Die Puder zeichnen sich durch eine hohe Deckkraft aus und liegen trotzdem ganz leicht auf der Haut. Im allgemeinen werden sie wesentlich besser vertragen als herkömmliches Creme Makeup. Das liegt zum einen an der Reinheit der Inhaltsstoffe und andererseits daran, dass der Puder nicht in die Poren eindringt sondern auf der Hautoberfläche liegen bleibt. Die Produkte, die ANGEL MINERALS anbietet, sind: Foundation, Rouge, Lidschatten, Concealer für Gesicht und Haaransätze. Darüber hinaus bieten wir Lippenstifte, Mini Lips (Lip Balm), Lipgloss, Mascara und Kosmetikpinsel an. Die Haltbarkeit Die Haltbarkeit der geöffneten Puder ist schier unendlich, wird aber vom Gesetzgeber auf 30 Monate festgelegt. Die der Lippenstifte und Mascara liegt bei 1 Jahr nach Öffnung. Die Puder sind überaus ergiebig. Ein Hauch bzw. ein paar Brösel reichen für 1 x Auftragen. Die Inhaltsstoffe Die Makeup-Puder bestehen ausschließlich aus naturbelassenen und veganen Inhaltsstoffen, ohne Füll- und Konservierungsmittel, ohne Glycerin, Talkum, Paraffine, Petroöle, Alkohol, Silikone, synthetische Duftstoffe, Gluten und keinerlei Streckungs-Komponenten (wie Reis- oder Maismehl) und ohne Nanopartikel. Außerdem basieren die Farben auf reinen mineralischen Pigmenten, sind nicht synthetisch oder „gecodet“. Die Inhaltsstoffe der ANGEL MINERALS-Puder (wie Mica, Calcium Sulfat, Boron Nitride) sind absolut hautverträglich und für empfindliche Haut oder Allergiker geeignet. Die Produktion Alle Puder sind in Deutschland hergestellt. Die Mascara und Lippenprodukte werden derzeit noch aus UK bezogen, was sich aber in Kürze ändern wird. Dann sind alle Produkte von ANGEL MINERALS "Made in Germany". Die Zertifikate Die Makeup-Puder tragen das Premium Naturkosmetik-Zertifikat von ICADA, alle Produkte das Siegel der Vegan Society, die „Vegan-Blume“, den PETA-Bunny und das AnNa-Label (Animals+Nature) für globale Ethik. Die Label werden nochmals ausführlicher im Shop unter "Zertifikate" erläutert. Die Firma Die Firma ANGEL MINERALS wurde mit eingetragener Wort-Bildmarke im Jahr 2011 von Karin Hunkel (Ganzheitliche Farbberatung & Autorin) gegründet. Seit dem fungiert sie als kleine Manufaktur für zertifizierte dekorative Mineralkosmetik, wo alle Prozesse in Eigenregie und von Hand vollzogen werden. Der Firmensitz befindet sich in Karben, im Großraum Frankfurt/Main. Der derzeitige Verkauf erfolgt über den eigenen Online-Shop, über Händler (Kosmetikerinnen und Friseure, meist aus dem Naturkosmetik oder Naturfriseurbereich) sowie über Farbberaterinnen und Naturkosmetikläden und Onlineshops. Die Firma verfolgt hohe qualitative, nachhaltige und ethische Ansprüche.

Jetschura

Jetschura

Position

Ausbildung

Spezialgebiete

Allpresan

Allpresan

Position

Ausbildung

Spezialgebiete